Wie Sie mit Methode, Coaching und Software Ihre Strategie erfolgreich ins Tagesgeschäft übersetzen.

Zwei Faktoren beeinflussen die Zielerreichung und damit den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens:

  1. die Strategie, die zum Ziel führen soll
  2. die Fähigkeit der Organisation, diese Strategie umzusetzen.

Mit welchem Aspekt tun Sie sich schwerer: mit der Entwicklung von Strategien oder mit deren Umsetzung?

Unserer Erfahrung nach ist es häufig die Umsetzung, die im Tagesgeschäft verwässert. Woran liegt das? Viele Unternehmen setzen seit Jahren Zielsysteme und Zielvereinbarungen ein, um die Organisation konsequent in die richtige Richtung zu lenken. Jedoch haben traditionelle Modelle häufig ihre Grenzen erreicht:

  • Lediglich 27% der Mitarbeitenden und 52% der Führungskräfte kennen spontan ihre Ziele (Studie: Saamann 2011). So können Ziele nicht konsequent verfolgt werden und den Mitarbeitenden fehlt die Orientierung im Tagesgeschäft.
  • Es gibt keine Anpassung der Ziele / Zielvereinbarungen an unterjährige Veränderungen. Die Fähigkeit, auf sich immer schneller ändernde Rahmenbedingungen reagieren zu können, geht damit verloren.
  • Eine erfolgreiche Umsetzung von Strategien erfordert auch eine abgestimmte Zusammenarbeit über Abteilungsgrenzen hinweg. Genau hier scheitern viele der sich heute im Einsatz befindlichen Systeme (Studie: Harvard Business Manager 2015).

Wie gelingt es Ihnen, Ihre Strategie unter Berücksichtigung der identifizierten Problemfelder umzusetzen?

Für die erfolgreiche Umsetzung von Strategien sind Fokus, eine gemeinsame Ausrichtung, Engagement der Mitarbeitenden und Konsequenz wesentliche Voraussetzungen. Dies erfordert ein beherztes und methodisch sicheres Zielmanagement Ihrer Führungskräfte. Hierzu haben wir auf Basis von vielen Jahren Beratungs- und Führungserfahrung sowie der Implementierung von unterschiedlichen Zielvereinbarungsmodellen das Modell der ZielNavigation entwickelt.

Mit der ZielNavigation erhalten Ihre Führungskräfte und Mitarbeitenden eine Methode an die Hand, mit der die richtigen Ziele aus der Strategie abgeleitet werden können. Die Ziele sind dank eines durchgehenden Prozesses mit der Strategie verknüpft und gleichzeitig bereichs- bzw. teamübergreifend abgestimmt.

Durch ein integriertes Coachingverfahren werden Ihre Führungskräfte in der Umsetzung der Strategie begleitet. Kompakte, thematisch klar definierte Qualifizierungsbausteine sorgen für eine höhere Managementkompetenz Ihrer Leistungsträger.

Die Mitarbeitenden werden innerhalb der Zielnavigation durch zielorientierte Kommunikations- maßnahmen eingebunden. Mitarbeitende, die sich einbringen können und ihren Beitrag zum Gesamterfolg sehen, zeichnen sich durch eine höhere Identifikation mit dem Unternehmen aus.

Mit dem Einsatz einer Zielmanagementsoftware (ZielNavigator), die die Ziele Ihrer Führungskräfte und Mitarbeitenden sowie Aktivitäten und Statusmeldungen darstellt, schaffen Sie Transparenz, Nachhaltigkeit und Flexibilität in der Umsetzung:

  • Zielerreichungen sind jederzeit aktuell und von überall nutzbar
  • Der Zielinhaber kann den Umsetzungsgrad seiner Ziele und der Ziele seiner Mitarbeitenden verfolgen
  • Es existiert eine klare Zuordnung von Vorgaben und Verantwortlichkeiten, jeder versteht seine Rolle im Strategietransfer sofort.

Wie sieht der Umsetzungsprozess der ZielNavigation aus?

Schritt 1:
Ausgangspunkt - mittelfristige (drei bis fünf Jahre) Strategieschrift mit Aussagen zu Märkten und Zielgruppen, Wettbewerbsvorteilen, Produkten und Services, Ressourcen, Strukturen etc.

Schritt 2:
Strukturierung der Strategie für die Umsetzung - Ableitung von strategischen Handlungsfeldern und deren Visualisierung.

Schritt 3:
Bereichsvorgaben - Entwicklung von Vorgaben für den Transfer in die einzelnen Unternehmensbereiche und Abteilungen.

Schritt 4:
Bereichs-/Teamziele - Ableiten von SMARTen Bereichs-/Teamzielen anhand dieser Vorgaben.

Schritt 5:
Nachhaltige Aktivierung – Einbinden und Begleiten der beteiligten Führungskräfte und Mitarbeitenden mit deren Erfahrungen, Ideen und Beiträgen.

Das haben Sie davon.

Durch unsere gemeinsame Arbeit an der Umsetzung ihrer Strategie:

  • ... ist Ihr Unternehmen wirtschaftlich erfolgreicher.
  • ... hat Ihre Organisation an Selbstbewusstsein gewonnen, weil sie gelernt hat, Herausforderungen konsequent und erfolgreich zu meistern.
  • ... verfügen Sie über eine bessere Führungskultur mit positiven Auswirkungen auf die Mitarbeitermotivation.